Dominik Schiefner

„Wo gibt es Freiheit, wenn nicht in der Leidenschaft?“

Gustave Flaubert

SHOWREEL

 

Dominik Schiefner

Jahrgang 1979
Nationalität Deutschland
Wohnort Dresden (Sachsen, Deutschland), Bonn (Nordrhein-Westfalen, Deutschland)
Augenfarbe blau-braun
Haarfarbe braun
Größe 177
Sprachen Deutsch, Muttersprache
Englisch, gut
Dialekte Sächsisch, Heimatdialekt
Berlinerisch, fließend
Stimmlage Bariton
Sport Schießen, Schwimmen, Fechten, Fitness, Akrobatik
Musik Klavier, Keyboard, Dirigieren, Percussion, Schlagzeug
Tanz Tanzimprovisation, Standardtanz, Stepp, Jazz Dance, Historisch, Bühnentanz
Gesang Ballade, Bühnengesang, Chanson, Chor, Jazz, Liedgesang, Modern, Pop, Punk, Kunstlied, Musical, Rap, Rock, Schlager, Soul, Volkslied, A Capella, Blues, Country, Folk, Kabarett, Funk, Gospel, Klassik, Oper, Operette, Swing
Führerscheine PKW
Ausbildung 2004 Sat 1 Actors class, Unterricht u.a. bei M.K. Lewis (USA), Rainer Matsutani, Mark Schlichter, Heta Mantscheff, Sibylle Tafel, Werner Kranwetvogel, Armin Rohde,
2000 - 2004 Diplomstudium Schauspiel, Hochschule für Musik und Theater Leipzig,
Auszeichnungen 2016 Gewinner Festival „Der phantastische Trashfilm“ Kassel 2016
2016 Gewinner Publikumspreis Underground Film Fest Birmingham

FILM Auswahl

Jahr Titel Regie Typ
2016 Schiffe versenken Julian Pawelzik Kurzfilm
2016 Von komischen Vögeln Eike Weinreich
2014 Loslassen (AT) Konstantin Koewius Kurzfilm
2013 Das innere Kind Elisabeth Kirsten Kurzfilm
2009 - 2010 Clownz K. Koewius Kinofilm
2009 Fröhliche Weihachten T. Endemann Kinofilm
2005 Schröders wunderbare Welt M. Schorr Kinofilm
2004 Spritztour T. Endemann Kinofilm
2004 Reflex N. Mair Kinofilm
2003 Die Gurke R. Jahn Kinofilm

FERNSEHEN Auswahl

Jahr Titel Regie Sender
2019 Soko Wismar Sascha Thiel ZDF
2018 Wilsberg Martin Enlen ZDF
2018 SOKO Köln Sascha Thiel ZDF
2017 - 2018 Kaisersturz (AT) Christoph Röhl ZDF
2017 Wishlist (2.Staffel) Marc Schießer Funk, MDR, RB Radio Bremen
2015 - 2016 Tatort Dresden-König der Gosse Dror Zahavi MDR
2010 - 2011 Die Machtergreifung B. Fischerauer BR Alpha
2008 Jenseits der Mauer F. Fromm ARD
2002 SOKO Leipzig P. Winczewski ZDF

THEATER Auswahl

Jahr Stück (Rolle) Regie Theater
2018 Einige Nachrichten an das All (Musiker) M. Prätsch Schauspiel Frankfurt
2014 Punk Rock (Musiker) Fabian Gerhardt Schauspiel Frankfurt
2014 Cabaret (Ernst Ludwig) Tim Heilmann Theater Plauen Zwickau
2013 Romeo und Julia (Romeo) Irina Pauls Festival Viesener Theaterfrühling
2012 Der Meister und Margarita (Asasello) Wolfgang Engel Staatsschauspiel Dresden
2010 Des Teufels General (Baron Pflungk) B. Kosminski Staatsschauspiel Dresden
2010 Gun street girl sings Tom Waits (Musiker) - Schauspiel Frankfurt (Main)
2009 Alles oder Nichts (Jakob Rösler) R. Harder Theater Görlitz
2008 Cabaret (Clifford Bradshaw) G. Schlesselmann / ML.: R. Kühn Theater Wechselbad Dresden / Fliegende Bauten Hamburg
2007 Dreiland oder Die Prophezeiung des Riesen (Moderator; Musiker) R. Reichel Schauspiel Zittau, Dramatyczny Teatr Wałbrzych, Divadlo F.X. Šaldy Liberec und Východočeské Divadlo Pardubice
2007 Romeo und Julia (Tybalt) U. Schwarz Theater Wechselbad Dresden
2007 Faust 1 (Dichter; Gabriel) R. May Schauspiel Zittau
2006 Philoktet (Odysseus) M. Funke Schauspiel Zittau
2006 Schnitt ins Fleisch (Slim) R. Koloc Schauspiel Zittau
2006 Liebelei (Der Herr) R. Göber Schauspiel Zittau
2006 Arturo Ui (O´Casey) R. May Schauspiel Zittau
2006 Wieso? Weshalb? Warum? (Selbstmörder) Th. Esser Schauspiel Zittau
2005 Die Schneekönigin (Der weise Rabe) T. Heilmann Schauspiel Zittau
2005 Das Ballhaus (Eick, Mick, u.a.) G. Mieroph Schauspiel Zittau
2005 Dantons Tod (Lacroix) R. May Schauspiel Zittau
2005 Rocky Horror Show (Erzähler) W. Hagemann Schauspiel Zittau
2005 Robinson und Crusoe (Du) A. Schmidt Schauspiel Zittau
2005 Robin Hood (Side Kick) M. Thieme Schauspiel Zittau
2005 Einer flog über das Kuckucksnest (Dale Harding) M. Funke Schauspiel Zittau
2004 Schuld und Sühne (Herr vom Lande) G. Mieroph Schauspiel Zittau
2004 Ein Volksfeind (Aslaksen) R. May Schauspiel Zittau
2004 Zeit zu Lieben, Zeit zu Sterben (Ralph; Hagen) R. May Schauspiel Zittau
2003 Shockheaded Peter (Kind) U. Hüni Schauspiel Leipzig
2003 Mund und Knie 4+5 (Requisiteur u.a.) Th. Hertel Schauspiel Leipzig
2003 Troilus und Cressida (Myrmidone) W. Engel Schauspiel Leipzig
2003 Quizoola! (Gast) U. Hüni Schauspiel Leipzig
2003 Ein Probeschuss für den Freischütz (Philip E. See, Darsteller des Max) V. Insel Schauspiel Leipzig
2003 Mein Neger (Tom) A. Turnheim Schauspiel Leipzig

SHOWREEL

 

DATENBANKEN

Castupload⇒ / Castforward⇒ / Schauspielervideos⇒/ Filmmakers⇒

 

KONTAKT

 

Geertje Rama-Geißler
Email: office@ramageissler.com
Office: +49 40 52472809